News & Events

Aktuelle Warnungen zur Schadsoftware Emotet

Gefälschte E-Mails im Namen von Freunden oder Kollegen gefährden im Moment ganze Netzwerke: BSI, CERT-Bund und Cybercrime-Spezialisten der LKAs sehen eine akute Welle von Infektionen mit Emotet, die Millionenschäden anrichtet.

weiterlesen

Angriffe auf Firmengeheimnisse mittels Trojaner in AutoCAD-Dateien

Aktuell gibt es vermehrt Meldungen, dass Angreifer aus China mittels eines Trojaners in echten AutoCAD-Dateien Baupläne und Produktzeichnungen von Unternehmen stehlen - auch in Deutschland!

weiterlesen

Ende der Schonfrist: Aufsichtsbehörde verhängt erstmalig Bußgeld nach DSGVO

Seit einem halben Jahr ist der neue europäische Datenschutz verpflichtend. Firmen, die sich nicht an ihn halten, müssen nun mit Bußgeldern rechnen – möglicherweise noch vor dem Jahresende.

weiterlesen

Wahlwerbung und was Sie dagegen unternehmen können

Am 26.05.2019 finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Erfahrungsgemäß erhalten die Haushalte in den Wochen vor der Wahl verstärkt Wahlwerbung von den entsprechenden Parteien. Wer hieran kein Interesse hat, kann der Zusendung von Wahlwerbung widersprechen...

weiterlesen

Warnung vor Fax der "Datenschutzauskunft-Zentrale"

Eine sogenannte "Datenschutzauskunft-Zentrale" verschickt in großem Ausmaß Faxe an Unternehmen und versucht, diese unter Berufung auf die DSGVO zum Abschluss eines kostenpflichtigen Abos zu bewegen. Unternehmens- und Verbraucherverbände sowie die Landesbeauftragte für den Datenschutz raten, das Schreiben in jedem Fall zu ignorieren.

weiterlesen

43 Milliarden Euro Schaden durch Datendiebstahl, Spionage und Sabotage

Laut einer Studie des IT-Branchenverbands Bitkom und des Bundesamts für Verfassungsschutz wurden 7 von 10 Industrieunternehmen Opfer von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage in den vergangenen zwei Jahren. Besonders kleine und mittlere Unternehmen waren nach Angaben des Bitkom von den Angriffen betroffen.

weiterlesen

EuGH: Gemeinsame Datenschutz-Verantwortung bei Facebook-Fanpages – Facebook reagiert

Der EuGH hatte entschieden, dass Fanpage-Betreiber in der EU gemeinsam mit Facebook Irland als für die Datenverarbeitung Verantwortlicher anzusehen sind. Facebook reagiert und legt nunmehr über den Seitenmanager eine Vereinbarung als Vertragsvereinbarung vor.

weiterlesen

Und wo befindet sich Ihre Cloud? Microsoft stellt spezielle Angebote ein

Microsoft stellt seine speziellen Cloud-Angebote mit Daten-Treuhänderschaft durch die Deutsche Telekom ein. Schon jetzt bietet Microsoft den Cloud-Dienst nicht mehr für Neukunden an, neue Dienste werden ebenfalls nicht mehr bereitgestellt. List + Lohr hat diesbezüglich bereits frühzeitig dafür gesorgt, dass Kunden in der Region Hannover eine Cloud zum Anfassen bekommen.

weiterlesen

Erpressungstrojaner Gandcrab verbreitet sich über gefälschte Bewerbungsmails

Aktuell sind vermehrt E-Mails mit gefälschten Bewerbungen in Umlauf, die einen gefährlichen Trojaner als Dateianhang haben. Der Erpressungstrojaner Gandcrab hat es derzeit offensichtlich auf Windows-Computer in Firmen abgesehen - angehängte Dateien von Bewerbungen sollten deshalb nicht ohne Prüfung geöffnet werden.

weiterlesen




Sofern Sie hier eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre weiteren Angaben dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Am Ende jedes Newsletters finden Sie einen Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können.

Wir werden Ihre Daten vertrauensvoll behandeln und sorgsam damit umgehen.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Zustimmung für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen können. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: datenschutzlist-lohr.de