Gehen Sie bei der E-Mail-Verschlüsselung keine Kompromisse ein!

Hängen Sie Ihren Hausschlüssel von außen an die Türklinke, nachdem Sie abgeschlossen haben? Manche angebotene Anbieter tun nichts anderes, wie golem.de berichtet.

 

Einige Banken nutzen verschlüsselte PDFs, die sie ihren Kunden senden. Kurz darauf erhält man eine E-Mail, in der das Passwort mitgeteilt wird. Eine tatsächliche Verschlüsselung des Übertragungsweges bietet dies natürlich nicht.

 

Gehen Sie bei diesem Thema keine Kompromisse ein und lassen Sie sich informieren, wie Sie mit unserem LL Encryption Gateway eine sichere Kommunikation darstellen können.

 

Wir beraten Sie gerne!