DATEV Belegfreigabe online

Unterstützt beim Prüfen von Belegen

Mit DATEV Belegfreigabe online können Sie sicherstellen, dass ausgewählte Belege (z. B. Eingangsrechnungen) nur geprüft in die Finanzbuchführung und zur Bezahlung gelangen.

Außerdem bietet es Ihnen die Möglichkeit, Belege gezielt dem zuständigen Freigeber zur Prüfung zuzuweisen, damit dieser nur die für ihn relevanten Belege zur Bearbeitung erhält.

Freigeber und Freigabezeitpunkt werden protokolliert. Im Prüfprozess können Informationen für die Finanzbuchführung hinterlegt werden. Sie können sich per E-Mail benachrichtigen lassen, sobald neue zu prüfende Belege in Belegfreigabe online vorhanden sind.

Der Cloud-Service Belegfreigabe online ist Bestandteil von DATEV Unternehmen online. Wenn Sie DATEV Unternehmen online nutzen, können Sie einen Mandantenbestand für Belegfreigabe online anlegen.

Belegfreigabe online wird kontinuierlich weiterentwickelt, der Funktionsumfang wird in den nächsten Monaten wachsen. Derzeit kann die Nutzung von Belegfreigabe online noch zu Einschränkungen bei Belege online führen. Detaillierte Informationen dazu finden Sie im Hilfe-Center: Dok.-Nr. 1023447 .

Bitte beachten Sie, dass Belegfreigabe online derzeit für einen Teil der Mandantenbestände von DATEV Unternehmen online nicht bestellt werden kann.

Mit folgenden DATEV-Produkten ist DATEV Belegfreigabe online nicht kompatibel:

  • Buchungsdatenservice
  • DATEV Auftragswesen online
  • DATEV XML-Schnittstelle online
  • Rechnungsdatenservice 1.0

Außerdem steht DATEV Belegfreigabe online nicht zur Verfügung, wenn Sie in den folgenden DATEV-Produkten die genannten Funktionen nutzen:

  • Sie nutzen in DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen die Funktion Belege senden.
  • Sie nutzen DATEV Mittelstand Faktura und tauschen Daten mit der Steuerberatungskanzlei über Belege online aus.
  • Sie nutzen DATEV Kanzlei-Rechnungswesen in der Kanzlei,

    übernehmen Belege über Bestand | Datenaustausch | Daten einspielen | Belegstapel und Stammdaten (PC) und

    übernehmen Belegbilder in Belege online mit dem Assistenten Daten einspielen.

Kontakt

Was für Sie auch interessant sein könnte

Weitere Artikel

Veranstaltungen

Early Bird Webinar: Fallen im Datenschutz und ihre Folgen

Noch immer erfüllen viele Unternehmen hinsichtlich des Datenschutzes nicht die relevanten Vorgaben aus DSGVO und TTDSG. Dies zeigte nicht zuletzt die Abmahnwelle zur Nutzung von Google Webfonts im letzten Jahr. Melden Sie sich jetzt kostenlos zu unserem Webinar an.

Ratgeber

Ändere-dein-Passwort-Tag 2023

Passend zum heutigen Ändere-dein-Passwort-Tag möchten wir zeigen, wie schnell zu simple Passwörter mittels Brute-Force-Angriff geknackt werden können.

Ratgeber

Abmahnwelle zu Google Webfonts

Nachdem in den letzten Monaten verschiedene Mandanten und ihre Rechtsanwälte durch eine Flut von Abmahnschreiben zur Nutzung von Google Webfonts negativ aufgefallen sind, ist dieser unschöne Trend scheinbar erst einmal vorbei.

Jetzt für den Newsletter anmelden

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.