Sind Sie bereit für die Grundsteuerreform?

Die bisherige Berechnungsmethode der Grundsteuer wurde vom Bundesverfassungsgericht für rechtswidrig erklärt. Daraufhin wurde im November 2019 das neue Grundsteuer-Reformgesetz verabschiedet.

Ab 2025 soll die neue Grundsteuer von den Städten und Gemeinden erhoben werden. Bereits in diesem Jahr werden Eigentümer zu einer Neubewertung ihres Besitzes verpflichtet und müssen dafür eine Grundsteuererklärung abgeben.

Diese neue Reform führt zu einem Mehraufwand für Sie als Steuerberater. Damit Sie dabei nicht auf sich allein gestellt sind und die Änderungen nicht eigenständig umsetzen müssen, möchten wir Ihnen „GrundsteuerDigital“ vorstellen. GrundsteuerDigital ist die empfohlene Plattform der DATEV und ermöglicht einen ganzheitlichen digitalen Grundsteuerprozess. Wir als Solution Partner beraten und unterstützen Sie gerne bei der Integration.

Mit GrundsteuerDigital können Sie die Feststellungserklärungen Ihrer Mandanten fristgerecht und ohne viel Mehraufwand deklarieren. Dabei führt die Plattform durch die Erfassung der Grundsteuerdaten und überträgt die Neubewertung direkt an das zuständige Finanzamt. Des Weiteren werden unter anderem Schnittstellen zu Ihrer Mandantenverwaltung, ein integriertes Dokumentenmanagement und eine übersichtliche Verwaltung Ihrer Mandanten unterstützt. Auch die Grundsteuerwerte von Betrieben der Land- und Forstwirtschaft können mit GrundsteuerDigital deklariert werden.

Vorteile im Überblick

  • Mandanten automatisch durch verschiedene Schnittstellen übertragen
  • Kollaborative Zusammenarbeit im Mandantenportal
  • Mandatenportal mit dem Branding Ihrer Kanzlei
  • Bearbeitungsstatus jederzeit einsehbar
  • Freigaben über das Mandantenportal einfordern und erteilen
  • Alle grundsteuerrelevanten Daten erfassen und automatisch mit öffentlich zugänglichen Daten ergänzen
  • Grundsteuerwerte Ihrer Mandanten direkt an das zuständige Finanzamt deklarieren und alle Fristen im Blick behalten

Werden Sie jetzt startklar für die neue Grundsteuerreform.
Wir unterstützen Sie gerne.


0511 49 99 99 100

Grundsteuer

Kontakt

Was für Sie auch interessant sein könnte

Weitere Artikel

Veranstaltungen

Early Bird Webinar: Fallen im Datenschutz und ihre Folgen

Noch immer erfüllen viele Unternehmen hinsichtlich des Datenschutzes nicht die relevanten Vorgaben aus DSGVO und TTDSG. Dies zeigte nicht zuletzt die Abmahnwelle zur Nutzung von Google Webfonts im letzten Jahr. Melden Sie sich jetzt kostenlos zu unserem Webinar an.

Ratgeber

Ändere-dein-Passwort-Tag 2023

Passend zum heutigen Ändere-dein-Passwort-Tag möchten wir zeigen, wie schnell zu simple Passwörter mittels Brute-Force-Angriff geknackt werden können.

Ratgeber

Abmahnwelle zu Google Webfonts

Nachdem in den letzten Monaten verschiedene Mandanten und ihre Rechtsanwälte durch eine Flut von Abmahnschreiben zur Nutzung von Google Webfonts negativ aufgefallen sind, ist dieser unschöne Trend scheinbar erst einmal vorbei.

Jetzt für den Newsletter anmelden

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.